Spaghetti Bolognese

Der Klassiker aus der italienischen Küche.

Zutaten für 4 Portionen

200 g Möhren
1 Zwiebel
100 g Stangensellerie
10 Stiele Thymian
4 Stiele Basilikum
100 g geräucherter durchwachsener Speck
400 g gemischtes Hackfleisch
2 EL Tomatenmark
200 ml Rotwein
1 Dose (850 ml ) Tomaten in Stücken
500 g Spaghetti
Salz
Pfeffer
Zucker
Parmesan

Zubereitung

Möhren und Zwiebel schälen, Sellerie waschen und alles klein schneiden. Thymian und Basilikum waschen.

Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne anbraten. Anschließend das Hack dazugeben und beides für 6 Minuten braten.

Das Gemüse und das Tomatenmark dazugeben und anrösten. Mit dem Rotwein ablöschen und zur Hälfte einkochen. Tomaten dazugeben und 10 Minuten kochen lassen.

Spaghetti nach Packungsanweisung zubereiten. 100 ml Nudelwasser zur Soße dazugeben und diese mit Thymian, Basilikum, Salz, Pfeffer und Zucker würzen.

Die Nudeln und die Soße auf einem Teller anrichten und mit Parmesan nach Belieben bestreuen.