Dinner for One Suppe

Die berühmte Mulligatawny-Suppe aus „Dinner for One“ – eine Hühnersuppe mit indischer Note.

Zutaten für 4 Portionen

2 Möhren
2 Zwiebeln
2 Stangen Sellerie
1 Apfel
30 g Butter
1,5 EL Mehl
1,5 TL Currypulver
1 l Hühnerbrühe
1 Hähnchenbrust
100 g Reis
125 g Sahne
Salz
Pfeffer
Chilipulver
½ Bund Koriander

Zubereitung

Die Möhren und die Zwiebeln schälen, den Sellerie und den Apfel waschen und alles kleinschneiden. Die Butter in einem Topf schmelzen, Zwiebeln Möhren und Sellerie dazu geben und andünsten. Mit dem Mehl und Currypulver kurz anschwitzen und dann die Hühnerbrühe dazu geben und aufkochen.

Die Hähnchenbrust kleinschneiden und mit dem Apfel und dem Reis zur Suppe geben und das Ganze ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Den Koriander kleinschneiden. Die Sahne zur Suppe geben und mit Salz, Pfeffer, Chilipulver und Koriander abschmecken.