Möhrendeko aus Tonpapier

Diese schöne Möhrendekoration ist ganz einfach zu basteln.

Du brauchst Tonpapier in orange und grün. Ein Lineal, eine Schere, einen Bleistift und einen Hefter (Tacker).

Als erstes schneidest du dir 2 Streifen ca. 30 x 3 cm aus dem orangen Tonpapier.
2 Streifen die in etwa 15 x 2 cm breit sein sollten und ein Streifen (etwas länger) 20 x 2 cm aus dem grünen Tonpapier.

Die drei grünen Streifen werden zur Hälfte gefaltet (ohne sie dabei zu knicken) und auf einen der orangen Streifen gelegt.

Dann auf das ganze den zweiten orangen Streifen legen und oben alles zusammen heften.
 

Die orangen Streifen nach unten biegen und ebenfalls zusammenheften, so dass eine schöne Möhrenform entsteht.
 

Fertig ist die Osterdeko!