Saftig süßer Möhrenkuchen

Schokolade liebt Möhre. Mit diesem Kuchen wird es jetzt richtig süß.

Saftig süßer Möhrenkuchen

Zutaten

Für den Teig:
700 g Möhren  
150 g Vollmilch- oder Zartbitter-Schokolade
8 Eier  
300 g  Zucker  
2 Pck.  Vanillezucker  
1 Prise  Salz  
1 unbehandelte Zitrone,  
1/2 TL  Zimt  
300 g Haselnüsse, gemahlene  
100 g Mehl  
100 g  Grieß  
1 Pck.  Backpulver  

Für den Guss:
200 g  Puderzucker  
4 EL  Zitronensaft  

Marzipanmöhren oder Schokoladenformen zum Dekorieren

Zubereitung

Zuerst werden die Möhren geschält und fein gerieben. Danach die Schokolade grob hacken. Nun die Zitronenschale fein abreiben.


Die Eier werden in Eigelb und Eiweiß getrennt. Das Eigelb wird mit 250 g Zucker und Vanillin-Zucker schaumig gerührt. Salz, fein geriebene Zitronenschale und Zimt werden untergerührt.


Nun werden gemahlene Nüsse, Mehl Grieß und Backpulver gemischt Die Möhren und die Schokolade werden unter die Eigelbmasse gerührt. Das Eiweiß und der restliche Zucker werden steif geschlagen und untergehoben.


Ein Backblech gut einfetten und den Teig darauf verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 C / Gas Stufe 3) ca. 30 Minuten backen.
Nach dem Abkühlen kann dekoriert werden.