Möhrenmuffins mit Marzipan

MMMM Möhren-Muffins mit Marzipan

Zutaten (12 Muffins)

2 Möhren
80 g Zucker
1 Pck Vanillezucker
1 Ei
80 g weiche Butter
250 g Mehl
1 Pck Backpulver
1 Prise Salz
100 ml Milch
50 ml Wasser mit Kohlensäure
100 g Marzipan

Glasur
100 g Puderzucker
Zitronensaft

Zubereitung

Möhren schälen und fein raspeln. Marzipan in kleine Stückchen zerzupfen.

Butter, Zucker, Vanillezucker und Ei cremig rühren.
Mit Mehl, Backpulver, Salz, Milch und Wasser zu einem cremigen Teig vermischen.
Möhren und Marzipan unterheben.
12 Muffinförmchen  gleichmäßig füllen.
35 Minuten bei 175°C backen (Stäbchenprobe).

Die abgekühlten Muffins mit der aus Puderzucker und Zitronensaft erstellen Glasur bestreichen.

Nach Belieben mit bunten Streuseln oder Marzipanmöhrchen verzieren.

 

Tipp: Wenn man das zu zerzupfenden Marzipan vorab mit Lebensmittelfarbe Grün einfärbt, bekommt man eine nette farbige Überraschung  beim ersten Bissen zu sehen.