Möhrenbutter Canapés

Abendbrot ist fertig! Verwöhnen Sie sich und ihre Gäste.

Möhrenbutter Canapès

Zutaten

300 g Möhren
1 mittelgroße Zwiebel
100 g Butter (alternativ Margarine oder Pflanzenöl, dann nur 70g)
2 EL Wasser
100 g Tomatenmark
ca. 1 ½ Tl Thymian
ca. 1 Tl Oreganum
ca. 1 Tl Salz
Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Zwiebel feinschneiden und mit 20 g Butter dünsten. Möhren waschen, schälen und zerkleinern. Restliche Butter, 2 EL Wasser und die Möhrenstücke zu den Zwiebeln geben und auf kleiner Stufe ca. 20 Minuten garen.Tomatenmark und die Gewürze unterrühren und pürieren. Die Möhrenbutter abkühlen lassen.
Brotscheiben z.B. Baguette mit der Möhrenbutter bestreichen und nach Belieben dekorieren.

 

 

Variante Möhrenbutter Bruschetta: Baguettescheiben mit Olivenöl bestreichen, kurz in der Pfanne rösten und mit der noch warmen Möhrenbutter bestreichen.

Tipp: Schmeckt auch sehr lecker warm als Nudelsauce.