Max Möhre auf der Grünen Woche in Berlin

Max Möhre freut sich schon sehr auf seinen Auftritt auf der Grünen Woche in Berlin. Bevor es losgeht verbringt er die Zeit mit Sightseeing am Brandernburger Tor.

Im Vorfeld wurde noch kräftig geräumt und aufgebaut. Am 18.01.2019 startete dann endlich die Grüne Woche in Berlin

Max hat viele neue Freunde kennengelernt. Und jeder freut sich ihn zu sehen. Er ist natürlich auch ein begehrtes Fotomotiv.

Auch Ursula Heinen-Esser, Ministerin für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen, ließ es sich nicht nehmen, ein Foto mit Max Möhre zu machen.